ERASMUS+

erasmus+.jpg

Seit Anfang 2014 gibt es das neue EU-Bildungsprogramm ERASMUS+. Da wir auf jahrelange Erfahrung mit EU-Projekten zurückblicken können, bieten wir unser Know-how und unser Haus auch für ERASMUS+ Projekte an.

Wir unterstützen Sie dabei auf dreifache Weise:

  • wir stellen Ihnen unser Haus zur Verfügung
  • wir helfen Ihnen bei der Partnersuche (wir verfügen über ein Netzwerk in über 20 Ländern)
  • wir unterstützen Sie in allen administrativen Belangen (Antrag, Mobility Tool, Youthpass, Bericht etc.) und bei der Logistik vor Ort

Wenn Sie es wollen, übernehmen wir auch die Koordination des Projekts

Dies gilt insbesondere für

  • Schulpartnerschaften
  • Jugendbegegnungen
  • Trainings und Seminare

Eine Besonderheit sind unsere Jugendbegegnungen mit Deutsch als Arbeitssprache mit Deutschlernern aus Europa als Zielgruppe:
Informationsblatt Jugendbegegnungen mit Deutsch als Fremdsprache (+DaFmE+)

Galerie (10 Bilder)


Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

(c) Collegium Grafenbach