Unser Programm

Unser Programm zielt auf eine Ergänzung des Lehrplans in den Schulen ab. Viele Lehrinhalte  werden in der Schule aus Zeit- oder Geldmangel nicht (mehr) angeboten, obwohl sie im Lehrplan verankert sind, Europaerziehung zum Beispiel, kreative Fächer, Gesundheitserziehung, Begegnung mit der Natur u.s.w.
Diese Lücke wollen wir schließen.

Neben diesen Lernbereichen eröffnet sich den Kindern und Jugendlichen durch das Zusammenleben unter einem Dach ein Erlebnishorizont, den die Schule so nicht bieten kann: Sie müssen mit anderen ein Zimmer teilen, Lösungen ohne die Hilfe der Eltern finden, Verantwortung übernehmen, Ordnung halten, Konflikte bewältigen, sich in die Gemeinschaft einbringen...

Unsere Workshops wurden in Zusammenarbeit mit kompetenten Institutionen entwickelt und werden von pädagogisch erfahrenen ExpertInnen geleitet. Sie sind abwechslungsreich und altersgemäß gestaltet und beziehen die Selbsttätigkeit der Kinder und Jugendlichen in hohem Maße ein.

Je nach der Dauer Ihres Aufenthaltes und nach dem Alter Ihrer Kinder/Jugendlichen können Sie eine beliebige Anzahl an Programmpunkten (Modulen) zu folgenden Themenbereichen aussuchen:

Europa
Begegnungen
EU-Bildungsprogramm Erasmus+
Kunst
Musik + Tanz + Theater
Kultur
Natur
Gesund + fit
Schutz + Hilfe

Aber selbstverständlich können Sie das Programm selbst gestalten. Wir erstellen es dann mit Ihnen gemeinsam. Dabei achten wir auf Abwechslung, auf viel Bewegung in frischer Luft und auf "learning by doing".

Beispiel für 3-tägige Projekttage

(c) Collegium Grafenbach